Aktuelles

< Vorheriger Artikel
19.10.2016

Geförderte Unternehmensberatung - Ausblick auf das Jahr 2017

Doppelhaushalt in Thüringen garantiert kurze Bearbeitungsphasen auch in 2017...

Sowohl für die Thüringer Beratungsrichtlinie als auch für die Thüringer Gründerrichtlinie gilt, Anträge können bereits jetzt für Beratungen im Jahr 2017 gestellt werden. Aufgrund des beschlossenen Doppelhaushaltes in Thüringen ist nur mit einer kurzen Bewilligungspause im Januar 2017 zu rechnen. Somit gelten für das Jahr 2017 die gleichen günstigen Förderkonditionen wie in 2016. Die Bearbeitungszeiten der GFAW betragen aktuell lediglich 2 - 3 Wochen, sodass auch kurzfristige Projekte realisiert werden können.

Dasselbe gilt für BAFA Kurzzeitberatungen (Förderung unternehmerischen Know-hows) über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle. Auch hier können Projekte für 2017 bereits beantragt werden. Lediglich bei der Auszahlung der Fördermittel kann es  zu Jahresbeginn 2017 zu kurzen Verzögerungen kommen.

Für die Thüringer Beratungsrichtlinie sowie für die BAFA Beratungen können Sie wie gewohnt unseren Erfassungsbogen in der jeweils aktuellen Version nutzen.