RKW Kompetenzzentrum


Das RKW Kompetenzzentrum ist eine gemeinnützige Forschungs- und Entwicklungseinrichtung des RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrums der Deutschen Wirtschaft e.V. und bundesweit aktiv. Hier erforschen Experten und Expertinnen, wie sich mittelständische Unternehmen in Deutschland im internationalen Wettbewerb behaupten können. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse fließen in praxisnahe Empfehlungen und Lösungen ein, die wir bundesweit und kostenlos verbreiten. Dafür wird das RKW Kompetenzzentrum vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert. Die Basis dafür ist eine auf drei Jahre angelegte Programmplanung.

Thematische Schwerpunkte setzen wir in folgenden Bereichen:

  • Kompetenzentwicklung – denn unsere Köpfe sind ein Schlüsselfaktor für unsere internationale Wettbewerbsfähigkeit, d.h. für die nachhaltige Sicherung von Wachstum und Beschäftigung. Dies gilt sowohl gesamtwirtschaftlich für Deutschland als rohstoffarmes Land als auch auf das einzelne Unternehmen bezogen.
  • Innovationsmanagement – denn Deutschland kann sich im internationalen Kostenwettbewerb nur durch innovative Produkte, Prozesse und Dienstleistungen Vorteile verschaffen.
  • Dabei haben wir das verarbeitende Gewerbe, die Bauwirtschaft, den Dienstleistungssektor sowie die Kultur-
    und Kreativwirtschaft besonders im Blick – denn diese Branchen sind von zentraler Bedeutung für die deutsche Wirtschaft und unterscheiden sich in wesentlichen Punkten von anderen Wirtschaftszweigen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.rkw-kompetenzzentrum.de.