Der Nachhaltigkeits-Check - Ein Angebot von ThEx Zukunftswirtschaft

Um was geht es eigentlich beim „Nachhaltigen Wirtschaften“ und warum ist eine zukunftsorientierte
Wirtschaftsweise beeinflusst von ökologischen, sozialen und ökonomischen Aspekten?


Die Zusammenhänge werden mit dem Nachhaltigkeits-Check von ThEx Zukunftswirtschaft klarer. Der
Check zeigt strukturiert, welche Themenfelder in Ihrem Unternehmen relevant sind und wo Ihre
größten Chancen liegen – ohne Belehrungen, Vorschriften oder Verpflichtungen.

Wie läuft der Nachhaltigkeits-Check ab?

1. Der Nachhaltigkeits-Check – Einfacher Einstieg
Sie schätzen sich selbst in den Bereichen der ökologischen, sozialen und ökonomischen
Nachhaltigkeit, sowie dem Management als zentrale Steuerungsdimension ein. Mit 30
knackigen Fragen geben wir Ihnen einen einfachen Einstieg in das vielschichtige Thema
Nachhaltigkeit und erfragen Ihre Unterstützungsbedarfe. Sie können den Check ganz einfach
online ausfüllen (hier geht es zum digitalen Check) oder vereinbaren einen Termin.
Kontakt: Peggy Lehmann
Zeitaufwand: ca. 20-30 Minuten

2. Das Auswertungsgespräch – Chancen erkennen
Unsere Expert:innen für Nachhaltigkeit werten mit Ihnen anschließend den Check im
persönlichen Gespräch, online oder vor Ort, aus. Dabei werden erste Chancen sichtbar und
mögliche Maßnahmen werden von Ihnen priorisiert.
Zeitaufwand: ca. 30-45 Minuten


3. Wegweiser Nachhaltigkeit – Erste Schritte gehen
Abschließend erhalten Sie, basierend auf Check und Auswertungsgespräch, ihren
individuellen Wegweiser Nachhaltigkeit. Dieser fasst die von Ihnen formulierten Ziele und
ersten Schritte noch mal übersichtlich zusammen. Er gibt eine Orientierung, um Ihr
Unternehmen zielgerichtet in eine erfolgreiche und lebenswerte Zukunft zu führen.

Für wen ist der Nachhaltigkeits-Check geeignet?

Der Check wurde speziell für Klein- und Kleinstbetriebe bis maximal 50 Mitarbeitende konzipiert und
ist kostenfrei. Aufgrund der Fördervoraussetzungen ist eine anschließende Auswertung nur für
Unternehmen mit Sitz in Thüringen möglich.
Grundsätzlich ist der Nachhaltigkeits-Check branchenoffen und sowohl für
Dienstleistungsunternehmen, produzierendes Gewerbe oder Handwerksbetriebe geeignet.

Was ist ihr Benefit?

Individuelle Empfehlungen für die Handlungsbereiche, die für Ihr Unternehmen relevant sind

  • Zielgerichtete Vernetzung zu thematischen Fachexpert:innen
  • Informationen zu kostenfreien Analyseinstrumenten und -tools
  • Wertvolle Hinweise zu Förderungen oder Qualifizierungsangeboten
  • Es entstehen ihnen beim Nachhaltigkeits-Check keinerlei Kosten, da wir ein gefördertes Projekt sind

Welche möglichen Chancen bietet Nachhaltigkeit für Ihr Unternehmen?

Nachhaltig zu Wirtschaften bedeutet nicht einfach nur zusätzliche Kosten, unbequeme
Gesetzesauflagen oder mehr Personal- und Zeitaufwand. Vielmehr lohnt es sich für Unternehmen
langfristig, die verschiedenen Bereiche der Nachhaltigkeit im Blick zu haben. Dann heißt es: Chancen
rechtzeitig erkennen und erste kleine Maßnahmen umsetzen. Oftmals lässt sich im Kleinen schon viel
bewirken. Wo sehen Sie ihre größten Chancen, wertvolle und gewinnbringende Akzente zu setzen?

Mit der Grafik geben wir Ihnen einen ersten Preview auf die Chancen, die konkreten Tipps für Ihr
Unternehmen erhalten Sie mit unserem Nachhaltigkeits-Check.

Wo liegen die Handlungsfelder nachhaltigen Wirtschaftens?

ThEx Zukunftswirtschaft hat in den vier Bereichen nachhaltigen Wirtschaftens die wichtigsten
Handlungsfelder nachhaltigen Wirtschaftens beschrieben und in der Grafik zusammengefasst.

Mit unserem Nachhaltigkeits-Check zeigen wir Ihnen mit einfachen Fragen erste Stellschrauben und
Handlungsansätze.
Füllen Sie gleich heute den Nachhaltigkeits-Check online oder mit uns zusammen aus.

Hier geht es zum digitalen Nachhaltigkeits-Check

Völlig unverbindlich und kostenfrei

Kontakt

Für Terminvereinbarungen kontaktieren Sie gerne
Peggy Lehmann – Expertin für Nachhaltigkeit
lehmann@thex-zukunftswirtschaft.de
0173 8584617

ThEx Zukunftswirtschaft
Gustav-Freytag-Straße 1
99096 Erfurt

Projektleitung: Markus Meier

Alle Ansprechpartner des Projektes finden Sie auch hier

ThEx Zukunftswirtschaft ist selbständiger Partner im Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum (ThEx). Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft und der Europäischen Union - Europäischer Sozialfonds Plus (ESF+).

Und was ist Ihre Frage?

Sprechen Sie uns an, wir sind auch für Sie da!

Jetzt unverbindlich einen Termin vereinbaren

Dan Marktscheffel Koordinator Vernetzung & Mentoring ThEx Zukunftswirtschaft

0172 413-9514
Dan Marktscheffel

Markus Meier Projektleitung ThEx Zukunftswirtschaft

0160 9495-3977
Markus Meier

Auch interessant

Fachartikel
Image

Um nachhaltig Kosten zu optimieren, sollte man die Ressourcenverbräuche immer im Blick haben

Interview mit Markus Froeb, Geschäftsführer der Froeb Verpackungen GmbH. Er berichtet von seinen Erfahrungen zum nachhaltigen Wirtschaften und zeigt a…

Um nachhaltig Kosten zu optimieren, sollte man die Ressourcenverbräuche immer im Blick haben
Fachartikel
Image

Gründungs- und Business-Ökosysteme

Stefanie Jordt und Matthias Wallisch berichten über eigene Erfahrungen zu Gründungsökosysteme in Theorie und Praxis. Stefanie Jordt beschreibt das auf…

Gründungs- und Business-Ökosysteme
Praxisbeispiel
Image

Lernen aus der Krise: Über den Kurswechsel beim Online-Schmuckanbieter Concrete Jungle

Dies ist die siebte Ausgabe unserer Interviewreihe „#lernenausderkrise – Stimmen aus dem Mittelstand“. Madlen Thorwarth, Gründerin und CEO des Online-…

Lernen aus der Krise: Über den Kurswechsel beim Online-Schmuckanbieter Concrete Jungle